Beratungsstelle
Wege zum Glück
Wissenwertes 1
Wissenwertes 2
Projekte
Veranstaltungen
Netzwerke
Links
Kontakt
warum sind die Menschen unzufrieden?

In der heutigen Zeit hat man bzw. nimmt man sich keine Zeit  mehr für sich und seine Mitmenschen. Man bildet sich ein, alles haben zu müssen, auch das, was man wirklich nicht braucht. Somit hat man keine Zeit mehr für das Wesentliche im Leben. Entweder man läuft von was weg, was einem ohnehin immer einholt, oder man rennt immer etwas hinterher, was man nie erreichen wird. Reichtum, Macht - ist das lebenswichtig? Derweilen ist das Leben so schön und einfach und man braucht nicht viel, um wirklich glücklich zu sein. Je weniger man hat umso sorgenfreier ist das Sein. Mitnehmen kann man ohnehin nichts. Als Erstes sollte man mit sich selbst ins Reine kommen und lernen, den eigenen Körper zu akzeptieren, so wie er geschaffen ist, damit sich die Seele darin wohlfühlt. Da das Leben vorbestimmt ist, sollte man nicht gegen seine Bestimmung arbeiten, sonst handelt man sich nur die bekannten Probleme ein. Es gibt in Wirklichkeit keine Probleme, nur Ursachen und die sind zu lösen.


zurück

[Beratungsstelle] [Wege zum Glück] [Wissenwertes 1] [Wissenwertes 2] [Projekte] [Veranstaltungen] [Netzwerke] [Links] [Kontakt]